Aktien

Unter Aktien versteht man die Beteiligungswerte an einem oder mehreren Unternehmen.
Dem Aktionär erhält durch den Kauf einer Aktie demnach einen Anteil des Grundkapitals einer Aktiengesellschaft sowie Vermögens- und Mitspracherechte.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen folgenden Arten von Aktien:

  • Inhaberaktien und Namensaktien

    Hier besteht der Unterschied in der Übertragbarkeit der Aktie. Bei Inhaberaktien wird der Eigentümer nicht namentlich genannt, der Besitz ist maßgebend. Diese Aktienform ist die häufigste und wird an der Börse gehandelt.
    Bei Namensaktien handelt es sich um einen seltenen Aktientyp, da man sie auf eine bestimmte Person ausstellt. Nur wenn man im Besitz der Urkunde ist, hat man alle damit verbundenen Rechte.

  • Stammaktien und Vorzugsaktien

    Der Unterschied zeigt sich hier in den Rechten der Aktionäre, diese unterscheiden sich nämlich je nach Art der Aktie.
    In der Hauptversammlung haben daher nur Inhaber von Stammaktien ein Stimmrecht, dieses ist ebenfalls von der Beteiligungshöhe abhängig.
    Ist man im Besitz von Vorzugsaktien, besitzt man oft gar kein Stimmrecht, hat jedoch in der Regel eine höhere Dividendenzahlung.
    Spricht man von Aktien, handelt es sich meist um Stammaktien.
Mario Schantl

Mario Schantl

Mario Schantl kann bereits jahrelange Erfahrung in der Finanz- und Immobilienbranche aufweisen. Als Inhaber und Geschäftsführer einer Agentur ist er mit dem Unternehmertum und wirtschaftlichen Aspekten bestens vertraut und der ideale Ansprechpartner wenn es sich um Steuern, Finanzen und Wohnraumfinanzierung handelt.

Hinweis:

Der Artikel wurde sorgfältig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte und weiterführenden Links übernommen werden.

*Affiliate Links:

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Informationen neutral und ohne Werbezuschüsse zu recherchieren und unseren Lesern zur Verfügung zu stellen. Um das zu gewährleisten verwenden wir Affiliate Links.

Wenn Sie über diese Links surfen, erhalten wir Zuschüsse die das Portal unterstützen.