Kreditantrag online stellen

Eine ganze Palette an Gründen kann zu dem Wunsch nach einem Kredit führen. Eine Rabattaktion im Elektro-Markt kann dazu führen, dass sehr schnell etwas Bargeld benötigt wird. Das eigene Girokonto ist maßlos in die roten Zahlen gerutscht und die Kreditzinsen sind günstiger als die Gebühren für die überzogene Kontoführung. In manchen Fällen dient die Kreditsumme für eine Renovierung oder für die Anschaffung eines neuen Wagens. Vor der Beantragung eines Kredites muss sich auch niemand scheuen.

Laufzeit

12-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 3.000 bis EUR 50.000 

Laufzeit

12-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 4.000 bis EUR 75.000 

Laufzeit

12-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 3.000 bis EUR 50.000 

Laufzeit

12-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 4.000 bis EUR 30.000 

Laufzeit

24-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 3.000 bis EUR 65.000 


kredit-im-internetWir erklären hier in einfachen Schritten, wie dies online bequem von Zuhause aus machbar ist. Diese Vertrautheit kann Sicherheit für die Finanzierung schaffen. Der Hauptteil des Beitrags betrifft Arbeitnehmer, welche zwischen 18 und 65 Jahren alt sind und seit längerem einer fixen, unselbstständigen Arbeit nachgehen. Andere Personengruppen sind leider meist kredittechnische Ausnahmefälle.

Jeder kann einmal in die Situation kommen, dringend Geld zu benötigen. Grund dafür kann eine Rechnung sein, die beglichen werden muss, aber auch ein geplanter Hausbau oder ein neues Auto können häufig nicht aus eigenem Kapital komplett finanziert werden. Heutzutage ist es kein Problem mehr, einen Kredit aufzunehmen – vor allem online gestaltet sich dies besonders komfortabel.

Einen Kredit online beantragen – was man wissen sollte

Einen Kredit online zu beantragen bietet zahlreiche Vorteile: Während man in seiner Umgebung nur das Filialnetz der lokal ansässigen Banken für einen Kredit kontaktieren könnte, ist die Auswahl an Kreditinstituten im Internet natürlich deutlich höher. Auf diese Weise hat man die Möglichkeit, die besten Angebote herauszusuchen, so dass das Darlehen keine allzu teure Angelegenheit wird – wichtig ist vorher, zu vergleichen.

Der größte Unterschied zwischen einem Kredit bei einer Filialbank und einem Onlinekredit ist dabei deutlich der Preis: Obgleich es bei Banken, die sowohl im Internet vertreten sind, als auch ein Filialnetz unterhalten, häufig dieselben Kredit-Produkte gibt, sind die Konditionen im Netz nicht selten deutlich billiger. Dies zeigt sich insbesondere bei einem Blick auf die Zinsen. Sicherlich bietet die Filialbank den Vorteil einer persönlichen Beratung, doch auch Banken im Internet bieten in der Regel Kundenservice – sei es telefonisch, per E-Mail oder auch auf dem postalischen Weg.

Somit zeigt sich: Ein Online-Kredit kann eine Menge Geld sparen.

Im Hinblick auf die Leistungen ist ein Online-Kredit dasselbe wie ein normales Darlehen. Die vereinbarte Kreditsumme wird nach einer erfolgreichen Beantragung an den Kreditnehmer auf sein Konto ausbezahlt – und dieser zahlt die anfallenden Tilgungsraten anschließend monatlich zurück.

Viele Vorteile für Kunden: So läuft die Beantragung eines Online Kredits ab

online-antragDie Beantragung eines Darlehens erfolgt beim Online-Kredit fast genauso wie bei einem Kredit bei einer Filialbank. Allerdings füllt man alle Formulare gleich auf der Webseite aus und sendet die Daten dann elektronisch an die Bank ab. Wichtig ist natürlich dennoch, alle Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben, denn ansonsten kann es hinterher zu rechtlichen Schwierigkeiten kommen. Auch ist beim Online-Kredit eine Bonitätsprüfung erforderlich, um den Kredit gewährt zu bekommen. Denn natürlich haben auch Online-Banken ein Interesse daran, ihr Geld wieder zurückzuerhalten – somit muss sichergestellt sein, dass der Kreditnehmer auch zahlungsfähig ist, weil er über ein regelmäßiges Einkommen verfügt. Im Falle einer positiven Prüfung erhält der Antragsteller meist schon nach wenigen Tagen einen Bescheid und erhält kurze Zeit später den gewünschte Kreditbetrag als Auszahlung auf das Konto.

Zinssatz, Auszahlung, Konto, Vergleichen & Co. – worauf sollten Kunden bei der Beantragung außerdem achten?

Grundsätzlich ist es bei einem Online-Kredit besonders wichtig, auf die Seriösität einer Bank zu achten. Informieren Sie sich vorab nach geprüften Anbietern und lassen Sie sich nicht auf teure Bearbeitungsgebühren ein – diese sind bei vielen Banken gar nicht erforderlich und fallen, wenn überhaupt, erst dann an, wenn auch der Kreditbetrag gewährt wurde. Ein gutes Indiz für Seriösität sind Prüfsiegel wie beispielsweise das der Stiftung Warentest. Auch ist es ratsam, vor dem Abschluss eines Kreditvertrags einen möglichst umfassenden Vergleich verschiedener Anbieter durchzuführen, um das preiswerteste Angebot zu finden. Dabei spielen sowohl der Zinssatz und die Auszahlungsart auf das Konto als auch die Laufzeit und weitere Konditionen eine große Rolle.

Klug einen Kredit aufnehmen – Schritt 1

Vor dem eigentlichen Antrag kommt selbstverständlich der Vergleich. Dieser lässt sich mittels Kreditrechner und ein paar Knopfdrücken sehr schnell und komfortabel erledigen. Einen solchen Kreditrechner finden Sie auf www.oesterreich-kreditrechner.at. Es ist jedoch unabdingbar auch die eigene Bonität grob und ehrlich einzuschätzen. Dafür müssen folgende Fragen individuell beantwortet werden.

  • Welche anderen Schulden bestehen noch?
  • Wurden Kredite in der Vergangenheit verzögert zurück gezahlt?
  • Welches monatliche, fixe Einkommen lässt sich belegen?
  • Welche monatlichen Ausgaben stehen dem Einkommen gegenüber (Miete, Alimente etc.)?
  • Welches Vermögen steht den vorhandenen Schulden gegenüber (Eigentumswohnung, Grundstücke etc.)?

Wenn vor einer Vielzahl der Antworten ein Pluszeichen zu finden ist, dann dürfte die Bonität entsprechend gut eingestuft werden und die beworbenen Niedrigzinsen dürften im Bereich des Möglichen liegen. Wenn die Situation eher schlecht aussieht, sollte der Kreditnehmer sich eher nach Angeboten mit bonitätsunabhängigen Zinsen umsehen.

Die wichtigsten Angaben für den Kreditantrag – Schritt 2

Einige Fragen werden von der Direktbank garantiert gestellt. Manche davon lassen sich mühelos beantworten und auf andere kann sich der Antragssteller entsprechend vorbereiten. Bei den Top Direktbanken gibt es eigentlich keine Bearbeitungsgebühren mehr und so wird die beantragte Summe ohne eine Minderung ausbezahlt. Es muss also nicht wie bei so mancher Hausbank eine etwas höhere Summe beantragt werden, um letztendlich den angestrebten Betrag für die Finanzierung zu erhalten. Weiters sollten die monatlichen Raten bzw. die Laufzeit sorgfältig geplant werden. Hier helfen wieder einige wichtige Fragen, damit der Kredit mit ausreichender Vorbereitung aufgenommen werden kann.

  • Wie hoch ist das monatliche Gehalt?
  • Wie viel kann in Bezug auf monatliche Ausgaben eingespart werden?
  • Welcher Betrag wurde bisher monatlich gespart?
  • Welcher finanzieller Polster muss für zusätzliche Ausgaben eingeplant werden (Kühlschrank, Waschmaschine etc.)?

online-antrag-stellenDie ehrliche Beantwortung dieser Fragen sollte zu der idealen Rückzahlungsrate führen. Entsprechend diesem Betrag muss die Laufzeit für den Kredit angepasst werden. Die Angaben zur Person benötigen keine Vorbereitung, aber es sollten durchaus die wichtigsten Dokumente bereit liegen, damit bestimmte Angaben im Nachhinein nicht korrigiert werden müssen. Wenn auf dem Lohnzettel doch weniger Gehalt steht, als zuerst behauptet wurde, dann erzeugt dies einen zweifelhaften Eindruck. Folgende Unterlagen sind absolut unverzichtbar:

  • Ein Nachweis der Identität (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein)
  • Ein Nachweis des Wohnortes (Meldezettel etc.)
  • Ein Nachweis über das Einkommen (Gehaltsabrechnungen der letzten 3 Monate)
  • Ein Nachweis der zusätzlichen Angaben (Immobilienvermögen, Zusatzeinkommen etc.)

Der Kontakt ist hergestellt – Schritt 3

Sobald die Online-Formulare abgesendet wurden, beginnt der Prüfvorgang auf Seiten der Bank. In den meisten Fällen wird sich ein Bankberater melden um ungeklärte Fragen zu erörtern. Die tatsächliche Bestätigung bzw. Kreditzusage kann dann per SMS oder E-Mail kommen. Es kann vorkommen, dass die Zinsen etwas höher angesetzt sind oder zusätzliche Dokumente gesendet werden müssen. Aber damit ist der Kreditantrag eigentlich schon erledigt und die Darlehenssumme kann dem gewünschten Zweck zugeführt werden.

Kleine Unterschiede beim Kreditantrag

Wir haben nun die Schritte für die Aufnahme eines Ratenkredites bzw. Sofortkredites bei einer Direktbank umrissen. Es kann bei anderen Finanzinstituten leichte Unterschiede geben. So setzen die Online-Kreditgeber meist auf Ratings externer Agenturen um die Kreditwürdigkeit einzuschätzen. Bei der eigenen Hausbank müssen keine Dokumente eingereicht werden, da alle Daten bereits bekannt sind. Dafür dauert die Bewilligung in der Regel etwas länger, da das Vier-Augen-Prinzip Anwendung findet.

Der Kreditantrag für Selbstständige kann meist nur über die Hausbank erfolgen. Es sei denn es wird die Möglichkeit der Peer-to-Peer Kredite genutzt. Dort müssen identische Dokumente, wie beim oben beschriebenen Antrag eingereicht werden. Der Unterschied besteht darin, dass der Kredit auf einer Art „Schwarzem Brett“ ausgeschrieben wird und private Anleger können auf diese allgemeine Kreditanfrage reagieren. Die Antwortzeit variiert also beträchtlich und es muss etwas mehr Selbst-Marketing während der Aufnahme betrieben werden, um einen Kredit von Privatpersonen zu erhalten.

In den wesentlichen Grundzügen wird aber jeder Kreditantrag dem dargestellten Muster folgen und die erwähnten Fragen sollte sich der Schuldner immer stellen, um sich gut auf diesen Schritt und das Gespräch mit Banken oder Privaten vorzubereiten. Dann sollte dem erhofften Finanzierungssegen nichts mehr im Wege stehen.

Mario Schantl

Mario Schantl

Mario Schantl kann bereits jahrelange Erfahrung in der Finanz- und Immobilienbranche aufweisen. Als Inhaber und Geschäftsführer einer Agentur ist er mit dem Unternehmertum und wirtschaftlichen Aspekten bestens vertraut und der ideale Ansprechpartner wenn es sich um Steuern, Finanzen und Wohnraumfinanzierung handelt.

Hinweis:

Der Artikel wurde sorgfältig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte und weiterführenden Links übernommen werden.

*Affiliate Links:

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Informationen neutral und ohne Werbezuschüsse zu recherchieren und unseren Lesern zur Verfügung zu stellen. Um das zu gewährleisten verwenden wir Affiliate Links.

Wenn Sie über diese Links surfen, erhalten wir Zuschüsse die das Portal unterstützen.