Konsumkredit

Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Konsumkredit ist ein Kleinkredit zur Finanzierung von privaten Konsumgütern
  • Den geeigneten Kredit findet man ganz bequem online
  • Bei Kreditaufnahme entsteht ein Eintrag beim KSV, was wiederum die Kreditwürdigkeit verschlechtert

Waschmaschine, Computer, Handy und Wohnzimmermobiliar. Diese und weitere Dinge des täglichen Bedarfs können mithilfe eines Konsumkredites finanziert werden. Aber der Gang zur Bank gehört wohlüberlegt, denn er verursacht einen Eintrag beim Kreditschutzverband. Was das bedeutet, und wann sich ein Konsumkredit dennoch lohnt, erläutert dieser Artikel.


Was ist ein Konsumkredit?

Die kaputte Waschmaschine oder der defekte Wäschetrockner können so manchen Haushalt an seine finanziellen Grenzen bringen. Hier hilft ein Konsumkredit – meist schnell und relativ unkompliziert.

Der Konsum- oder Verbraucherkredit ist ein Kleinkredit mit kurzer Laufzeit zur Finanzierung privater Konsumgüter. Mithilfe dieses Ratenkredites können Produkte des täglichen Lebens wie etwa das Auto, eine Reise, ein Smartphone oder ein Computer finanziert werden. Die Kreditsumme eines Konsumkredites ist um ein Vielfaches geringer als die eines Immobilienkredites.

Vergleichen und den passenden Konsumkredit online finden

Mittlerweile ist für den Abschluss eines Konsumkredites nicht einmal mehr der Gang zur Bank notwendig. Den geeigneten Kredit findet man auch ganz bequem online. So hat es der Konsument im digitalen Zeitalter sehr viel einfacher, zu seinem Wunschkredit mit guten Konditionen zu kommen. Im Gegenzug muss er seitdem aber auch bereit sein, sich durch eine Vielzahl von Angeboten zu klicken. Das Überangebot an Kreditangeboten wartet darauf, begutachtet und gegenübergestellt zu werden.

Der Verbraucher von heute weiß, dass er nur durch einen detaillierten Vergleich das beste Finanzprodukt findet. Für einen guten Vergleich reserviert er sich deshalb etwas Zeit, um in die Tiefe recherchieren zu können. Den Anfang schafft er mit dem Studium diverser Vergleichsseiten, die bereits eine Liste über die bekanntesten Anbieter und die wichtigsten Vergleichskriterien erstellt haben.

Für wen eignet sich ein Konsumkredit?

Ein Konsumkredit eignet sich für all jene Personen, die sich Konsumgüter finanzieren möchten bzw. müssen. Oft kommt er auch zur Bewältigung überraschender Ausgaben zum Einsatz, beispielsweise zur Finanzierung einer neuen Waschmaschine.

Nicht geeignet ist ein Konsumkredit für Personen, die nicht in der Lage sind, die laufenden monatlichen Raten zu begleichen.

Die Top 5 Gründe für einen Konsumkredit

Infografik_Konsumkredit

Voraussetzungen für einen Konsumkredit

Um in Österreich einen Konsumkredit zu erhalten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • ausreichende Bonität
  • EU-Bürger und Hauptwohnsitz in Österreich
  • Volljährigkeit
  • Referenzkonto vorhanden
  • regelmäßige und ausreichende Einkünfte

Kauf eines Autos mit Kredit

Würden sich in dem Moment, in dem man mit dem Finger schnipst, alle von der Bank finanzierten Autos in Luft auflösen – die Straßen wären plötzlich sehr leer. Eine große Anzahl der Kraftfahrzeuge in Österreich wurde mittels Kredites finanziert. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um einen Konsumkredit.

Konsumkredit oder Leasing?

Bevor man sich mit den finanziellen Einzelheiten und den Unterschieden zwischen Konsumkredit und Leasing beschäftigen kann, muss man sich folgendes ins Bewusstsein rufen: Während man das Konsumgut bei einem Konsumkredit kauft und nach erfolgter Bezahlung besitzt, mietet der Leasingnehmer das Konsumgut lediglich. In seinen Besitz geht ein geleastes Konsumgut nicht automatisch über. 

Wann ist ein Leasing die bessere Entscheidung?

Wer Flexibilität schätzt und nicht den Anspruch erhebt, ein Konsumgut besitzen zu wollen, der trifft mit einem Leasingvertrag die bessere Entscheidung. Bei einem Leasingauto etwa kann man zum Ende der Laufzeit entscheiden, ob man das Auto besitzen oder zurückgeben möchte. Außerdem ist man nicht gezwungen, den Komplettpreis zu bezahlen. Je nach Laufzeit bezahlt man als Leasingnehmer nur einen Teil des Kaufpreises. Das kann vor allem bei hochpreisigen Konsumgütern von Vorteil sein.

Konsumkredit zur Wohnungssanierung

Die Umsetzung spezieller baulicher Maßnahmen zur Energieeinsparung wird von den Bundesländern in unterschiedlicher Art und Höhe gefördert. Das gilt beispielsweise für die Dämmung der Außenfassade oder für die Installation einer energiesparenden Heizungsanlage. In diesen Fällen können Kreditnehmer mit einem Sanierungskredit zu guten Konditionen rechnen.

Aber nicht alle Sanierungsmaßnahmen werden gefördert. Wer beispielsweise nur neue Holzböden im Haus verlegen will, kann nicht mit einer Förderung rechnen. Dennoch gibt es auch für nicht förderbare Sanierungsmaßnahmen einen Kredit. In diesem Fall bietet die Bank aber keinen Sanierungskredit, sondern einen Konsumkredit an.

Konsumkredit – aktuelle Zinsen

Aktuell liegt der Sollzinssatz für einen Konsumkredit zwischen 2,8 % p.a. und 4,2 % p.a. 

Vorteile von Konsumkrediten

    • einfach und unbürokratisch
    • im Gegensatz zum Dispokredit gut planbar
    • günstiger als der Zinssatz für einen Dispokredit
    • Konsumkredite sind Blankodarlehen – somit keine Verpflichtung  zur Angabe des Verwendungszwecks
    • auch als Zwischenfinanzierung zur Sanierung des Kontostands 
    • festgelegte Kreditbedingungen machen Konsumkredite gut untereinander vergleichbar

Nachteile von Konsumkrediten

  • Eintrag beim KSV und dadurch schlechteres KSV-Rating
  • verringert die Chance auf weitere Kredite

KSV – Der Kreditschutzverband

Der Kreditschutzverband, kurz KSV, führt Österreichs bedeutendste Wirtschaftsdatenbank, welche sowohl Unternehmens- als auch Personendaten enthält. Banken und andere Kunden des KSV können sich zum Schutz vor finanziellem Schaden über den KSV Bonitätsauskünfte über ihre Geschäftspartner einholen.

Gespeist wird die KSV-Datenbank fast automatisch: Banken melden jeden Kredit und jedes Leasing an den KSV. Sogar die Daten zu Mobilfunkverträgen gehen an den Verband mit Sitz in Wien.

Mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

https://www.diepresse.com/5416925/konsumkredite-im-visier-der-prufer

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190423_OTS0048/konsumkredite-banken-geben-niedrigzinsen-kaum-weiter

Verfasst von: