Autokredit

Vier Räder mit einer schicken oder praktikablen Karosserie stehen für mehr als die Möglichkeit sich fortzubewegen. Der eigene PKW steht für einen gewissen Lebensstil, für Prestige und vor allem für Freiheit. Dieses letzte Attribut existiert nun auch bei der Auswahl der passenden Finanzierung. Früher bestand fast nur die Wahl zwischen dem Darlehen vom Autohaus oder dem Kredit von der Hausbank.

Laufzeit

12-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 3.000 bis EUR 50.000 

Laufzeit

12-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 4.000 bis EUR 75.000 

Laufzeit

12-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 3.000 bis EUR 50.000 

Laufzeit

12-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 4.000 bis EUR 30.000 

Laufzeit

24-120 Monate

Kreditbetrag

EUR 3.000 bis EUR 65.000 

Heutzutage hat der zukünftige Autobesitzer die freie Auswahl wie er sein KFZ finanzieren möchte. Viele der modernen Kredite sind dank der aktuellen Niedrigzinsphase viel günstiger und deshalb kann der fahrbare Untersatz noch einen Tick edler ausfallen (Stand Oktober 2016). Außerdem verdrängen die Direktbanken mit ihren lukrativen Autokrediten das Leasing als ehemals beliebte Finanzierungsform im Privatbereich.

Welche Besonderheiten sind beim Autokredit zu beachten?

Im Gegensatz zu einem Konsumkredit bzw. Ratenkredit handelt es sich um ein Darlehen mit Verwendungszweck. Schon allein dieser Umstand schränkt den „moral hazard*“ ein und erlaubt Kreditgebern günstigere Konditionen zu gewähren (derzeit sogar teilweise unter 4 % Effektivzins). Davon abgesehen wirken viele Bestandteile ganz ähnlich wie bei einem Onlinekredit. Die Kredithöhe bewegt sich meist zwischen 5.000 und 50.000 Euro. Die Mindesthöhe ist bei Konsumdarlehen zwar meist etwas geringer, rund um 1.000 Euro oder 3.000 Euro, angelegt, aber die Maximalhöhe ist meist identisch mit den Autokrediten. Der höheren Mindestsatz erscheint angesichts des Verwendungszwecks sehr vernünftig. Die Rückzahlung erfolgt in gleichbleibenden Annuitäten über den gewünschten Zeitraum und es kann eine fixe oder variable Verzinsung gewählt werden. Es existieren aber ebenfalls leichte Abweichungen bei dieser Kreditart.

*Hinweis: Unter „moral hazard“ (deutsch: moralische Versuchung) werden alle unverantwortlichen Verhaltensweisen von Kreditnehmern zusammengefasst. Der Schuldner könnte zum Beispiel behaupten, dass er mit dem Geld aus dem Darlehen seine Wohnung finanziert und so eine Wertsteigerung des Objekts herbeiführt. In Wahrheit fliegt er mit dem Geld nach Las Vegas und verspielt alles. Ein Kreditnehmer könnte auch das Geld für die Rückzahlung eines Darlehens besitzen, aber es einfach nicht an den Gläubiger zahlen, weil er nicht will. All das sind Risiken, die bei der Kreditvergabe von den Geldinstituten beachtet werden.

Tipp: Bei einem Autokredit sollte eigentlich eine Laufzeit von 3 Jahren oder kürzer gewählt werden. Da ein PKW über die Zeit sehr stark an Wert verliert, sollte die Rückzahlung laut allgemeiner Meinung in diesem Zeitraum erfolgen. Bei anderen Ratenkrediten wird meist langsamer getilgt. Trotzdem erlauben viele Banken Laufzeiten von bis zu 120 Monaten. Überlegen Sie sich gut, wie hoch die Raten für die Tilgung sein können.

Spielt die Bonität eine große Rolle?

Bei der Auswahl eines jeden Kredites sollte ein wichtiger Vermerk beachtet werden: „bonitätsunabhängig“. Bei Autokrediten findet sich diese vorteilhafte Klausel öfter als bei Ratenkrediten. Der Vorteil für den Kreditnehmer ist bei diesen Angeboten der leichtere Vergleich. Ansonsten müsste der Konsument mehrere Kreditanfragen stellen, um wirklich vergleichen zu können. Bei bonitätsabhängigen Angeboten hängt nämlich der tatsächliche Zinssatz von der eigenen Kreditwürdigkeit ab. So räumt beispielsweise die SWK Bank ein, dass sie zwar mit rund 4 % wirbt, aber ein Großteil der Kreditnehmer rund 10 % pro Jahr zahlt. Der Vergleich wird in diesen Fällen trotz Kreditrechner sehr umständlich. Bei Autokrediten ist das Vergleichen der einzelnen Angebote folglich oft leichter.

Tipp: Wenn Sie von ihrer ausgezeichneten Bonität wissen, dann können Sie den Vermerk „bonitätsunabhängig“ ignorieren. Aber Personen mit derart guter Bonität nehmen selten einen Kredit zum Autokauf auf.

Hinweis: Früher musste bei einem Autokredit sehr oft der Typenschein beim Geldgeber hinterlegt werden. Dieser Nachteil ist schon lange kein Usus mehr. Moderne Direktbanken, wie die Ing DiBa, verlangen diese Sicherheit nicht mehr und das Fahrzeug ist zu 100 % Ihr Eigentum.

 

autokauf-abschluss
Je nach Bonität kann es zu unterschiedlichen Angeboten kommen. Quelle: bigstockphoto.com – Stockfoto-ID: 10049888 Copyright: Kzenon

 

Welche Aspekte sollten bei einem Vergleich besondere Beachtung finden?

Grundsätzlich sollten bei einem Autokredit die gleichen Maßstäbe wie bei fast allen anderen Krediten Anwendung finden:

  • Niedrigsten Effektivzins finden
  • Bearbeitungsgebühren sollten nicht mehr verrechnet werden
  • Kontoführungsgebühren sollten nicht toleriert werden
  • Keine Pflicht eine zusätzliche Versicherung abzuschließen
  • Kostenlose Sondertilgungen sollten möglich sein
  • Die Laufzeit bzw. die Monatsrate sollte zur eigenen Finanzsituation passen

Welche Vorteile besitzt der Autokredit gegenüber der Leasing-Finanzierung?

Noch in den 90iger Jahren und am Anfang der 2000er sprachen viele Autofahrer vom Leasing als erste Wahl bei der Autofinanzierung. Es dürfen aber die Nachteile nicht außer Acht gelassen werden. Der größte Nachteil sind bestimmt die Eigentumsverhältnisse.

Beim Leasing gehört das Fahrzeug während der Nutzung der Leasinggesellschaft. Dadurch ist die Entscheidungsfreiheit des Nutzers (juristisch gesehen: Besitzer und nicht Eigentümer) wesentlich eingeschränkt. Deshalb muss verpflichtend eine Vollkasko-Versicherung abgeschlossen werden. Hingegen kann beim Eigentum eine günstigere Teilkasko genommen werden. Außerdem kann das eigene Auto jederzeit verkauft werden, während beim Leasingvertrag eine vorzeitige Kündigung schwer möglich ist.

Hinweis: Sowohl bei Leasingverträgen als auch beim Kredit müssen die Anbieter alle Kosten bzw. Zinsen übersichtlich darstellen. Der Gesetzgeber hat in den letzten Jahren den Vergleich für Konsumenten wesentlich erleichtert.

Darüber hinaus wird das Auto beim Leasing oft zu einem überzogenen Restwert gekauft. Immerhin ein Drittel entscheidet sich in Österreich für diese Option. Das obwohl der Wertverlust enorm sein kann. Bei einer Finanzierung mittels Autokredit kann das Auto nach 4 bis 5 Jahren verkauft werden. Ein Teil des Kapitals für den neuen PKW ist dann schon vorhanden. All diese Punkte sprechen für den Autokredit.

neues-fahrzeug
Ein neues Fahrzeug ist immer ein besonderer Moment. Quelle: bigstockphoto.com – Stockfoto-ID: 121013123 Copyright: vlad_star

 

Tipp: Außerdem gewähren Autohändler bei Barzahlung einen Rabatt von bis zu 15 %. Sofern zuerst ein Darlehen aufgenommen wurde, können Sie stolz mit dem Kaufpreis zum Autohaus marschieren und mit viel Selbstsicherheit verhandeln.

 

Wann können Leasingverträge in Österreich gekündigt werden?

Ein Autokredit kann immer umgeschuldet werden. Die Möglichkeit der kostenlosen Sondertilgung wurde schon erwähnt. Wird hingegen ein KFZ über einen Leasingvertrag genutzt, dann kann die Kündigung etwas schwerer ausfallen, denn nur in diesen Fällen ist die Auflösung des Vertrages möglich:

  • Wenn das Fahrzeug gewechselt wird
  • Wenn die Prämien erhöht werden (2 Monate Zeit)
  • 1 Monat vor dem Stichtag des Vertragsabschlusses
  • Wenn ein ungemütlicher Schadensfall eintritt (1 Monat nach Eintreffen der Verständigung)

Tipp: Obwohl Leasingverträge in juristischer Hinsicht dem Autokredit in vielen Punkten gleich gestellt ist, spiegeln die Prämien nicht immer die aktuellen Zinsen auf den Finanzmärkten wider. Prüfen Sie die Konditionen sehr genau!

Weitere Informationen:

https://www.sofortkreditoesterreich.at/autokredit-rechner
http://www.oeamtc.at/portal/oeamtc-kaskoversicherung

Mario Schantl

Mario Schantl

Mario Schantl kann bereits jahrelange Erfahrung in der Finanz- und Immobilienbranche aufweisen. Als Inhaber und Geschäftsführer einer Agentur ist er mit dem Unternehmertum und wirtschaftlichen Aspekten bestens vertraut und der ideale Ansprechpartner wenn es sich um Steuern, Finanzen und Wohnraumfinanzierung handelt.

Hinweis:

Der Artikel wurde sorgfältig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte und weiterführenden Links übernommen werden.

*Affiliate Links:

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Informationen neutral und ohne Werbezuschüsse zu recherchieren und unseren Lesern zur Verfügung zu stellen. Um das zu gewährleisten verwenden wir Affiliate Links.

Wenn Sie über diese Links surfen, erhalten wir Zuschüsse die das Portal unterstützen.